Sie sind hier: Startseite » Bereitstellung Brand Ötisheim

Kontakt

Sie haben Fragen, Kritik oder Anregungen zu unserer Internetseite?

Senden Sie uns doch eine E-Mail 

weitere Kontakte und Ansprechpartner

Bereitstellung Brand Ötisheim

Die Gruppe der HvO sicherte Feuerwehrmänner bei einem Brand in Ötisheim sanitätstechnisch ab.

Erneut wurden die Mitglieder des DRK Mühlackers, gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einem gemeldeten Großbrand am vergangenen Freitag in Ötisheim gerufen. Der Notruf der über die Rettungsleitstelle erfolgte, traf via Funkmeldeempfänger gegen 13 Uhr bei den Helfern ein. Schon auf der Anfahrt konnte man die Rauchsäule über der Gemeinde Ötisheim aufsteigen sehen.

Nachdem die Feuerwehr Ötisheim das Gebäude mittels Atemschutz durchsucht hat, dass nur duch ein Zufall zu diesem Zeitpunkt leer war, konnte der Rettungsdienst recht schnell aus dem Einsatz ausgebunden werden.

Die HvO Gruppe der DRK Bereitschaft Mühlacker blieb jedoch zur Absicherung der Feuerwehr, die unter Atemschutz bei den Löscharbeiten einem größerem Risiko ausgesetzt war, an der Einsatzstelle.

Die Notfallmedizische Absicherung war nach Beendigung der Löscharbeiten gegen 15 Uhr beendet.

Bericht OS

12. Januar 2014 12:55 Uhr. Alter: 7 Jahre