Sie sind hier: Startseite » Festbankett zum 100 jährigen Bestehen des DRK Mühlacker

Kontakt

Sie haben Fragen, Kritik oder Anregungen zu unserer Internetseite?

Senden Sie uns doch eine E-Mail 

weitere Kontakte und Ansprechpartner

Festbankett zum 100 jährigen Bestehen des DRK Mühlacker

Der DRK Ortsverein Mühlacker feierte mit Vertretern aus der Politik, anderen Ortsvereinen ... ein Festbankett zum 100 jährigen Bestehen.

Am 07.06.2013 feierte der DRK Ortsverein Mühlacker im Uhlandbau das Festbankett zu seinem 100 jährigen Bestehen.

Gegen 19:00 Uhr begann der Musikverein Mühlacker mit einem 30 minütigen musikalischen Beitrag.
Danach eröffnete der Moderator Frank Gutjahr die Veranstaltung, die er auch bis zum Schluss begleitete. Nach seiner Einführung, übergab er das Wort dem 1. Vorsitzenden des Ortsverein Thomas Krack.

Zu den weiteren Rednern gehörten:

  • Frank Schneider (Oberbürgermeister Stadt Mühlacker)
  • Werner Hänlein (Kreisgeschäftsführer DRK Kreisverband Pforzheim-Einkreis e.V.)

 

Grußworte gab es von:

  • Wolfgang Herz (1. Landesbeamter)
  • Franz Schmidt (Regionalleiter DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen)

Grußworte gab es auch vom Armenischen Roten Kreuz, bei denen erst vor wenigen Wochen ein Helfer aus Mühlacker eine Sterilisationsanlage reparierte.

In den Reden und Grußworten ging hervor, dass das DRK in Mühlacker nicht mehr wegzudenken ist. Dies geht auch aus den vielen Einsätzen hervor, die das DRK in der letzten Zeit gemeistert hatte.

Auch das Jugendrotkreuz war vertreten. Sie führten ein Theaterstück auf, indem eine Gruppe von Menschen vom Jahr 1913 ins Jahr 2013 reisten und dort mit neuster Medizintechnik konfrontiert wurden.

Die Seniorengymnastik unter der Leitung von Silvia Beck, lieferte auf der Bühne eine Tanzveranstaltung. Bei dem zweiten Auftritt, wurden die Gäste dazu animiert um mitzutanzen.

Katharina Beck stellte in einer Präsentation die Chronik des DRK Mühlacker vor und konnte so zeigen, dass das DRK schon seit seiner Grüdung regelmäßig im Einsatz war um der Bevölkerung zu helfen.

Mit einem Musikstück des Musikvereins und ein paar Abschließenden Worten des Moderators, endete die Veranstalltung und die Gäste wurden noch zu einem kleinen Imbiss eingeladen.

9. Juni 2013 12:36 Uhr. Alter: 8 Jahre