Sie sind hier: Startseite » Übung im Freibad Ötisheim

Kontakt

Sie haben Fragen, Kritik oder Anregungen zu unserer Internetseite?

Senden Sie uns doch eine E-Mail 

weitere Kontakte und Ansprechpartner

Übung im Freibad Ötisheim

Traktorbrand beim Ötisheimer Freibad sorgte für das Ausrücken von DRK und Feuerwehr.

Am 22.07.2013 bekamen sechs Helfer des DRK den Auftrag zu einer Übung ins Ötisheimer Freibad zu fahren.

Dort wurde ein Traktorbrand als Übungszenario festgestellt. Der Qualm des brennenden Traktors, zog in das nahegelegene Freibad.

Es wurden 13 Verletzte Personen im Innenbereich des Freibades verteilt, denen geholfen werden musste. Die Patienten wurden zu einer Sammelstelle gebracht, um einen Überblick über die Verletzungen zu bekommen und sodurch eine bessere Hilfeleistung gewährleisten zu können.

unter den Verletzungen befanden sich:

 

  • Herz-Kreislaufstillstand
  • Bewusstlosigkeit
  • Hämatome
  • ...

Auch die Hitze setzte den Helfern und Patienten zu was das ganze nocheinmal komplizierter machte.
Am Ende konnten aber alle Verletzte gefunden und behandelt werden.

 

 

23. Juli 2013 21:27 Uhr. Alter: 8 Jahre